Zutaten

Schüssel (500 g):

1
Video-Empfehlung

Thunfischaufstrich mit Frischkäse zubereiten

Schritt 1

Zuerst die Zitronenschale abreiben und danach die Zitrone halbieren und auspressen.

Zitrone auspressen

Schritt 2

Nun Honig, Currypulver, Thunfisch und Frischkäse dazugeben.

Thunfisch dazugeben

Schritt 3

Anschließend alles pürieren.

Thunfischaufstrich mit Frischkäse pürieren

Schritt 4

Zuletzt Koriander fein hacken und untermischen. Den Thunfischaufstrich mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Wie hat es dir geschmeckt?
(5 Sterne bedeutet “sehr gut”)Wir freuen uns über deinen Kommentar und eine Bewertung.

Thunfischaufstrich mit Frischkäse am Vortag vorbereiten

Den leckeren Thunfischaufstrich mit Frischkäse kannst du bedenkenlos am Vortag vorbereiten. Kühl gelagert und mit Frischhaltefolie abgedeckt oder in einer luftdicht verschließbaren Dose hält sich der Aufstrich mehrere Tage.

Tipp: Zum Entnehmen immer ein sauberes Messer/Löffel verwenden, damit sich keine Keime bilden können, welche die Thunfischcreme schneller verderben lassen.

Thunfischaufstrich mit Frischkäse

Thunfischaufstrich mit Frischkäse abwandeln

Unser Rezept lässt viel Raum für Kreativität und kann nach Lust und Laune abgewandelt werden. Hier ein paar Ideen:

  • Kräuter: Wer keinen Koriander mag, kann auch andere frische Kräuter wie Schnittlauch, Basilikum, Petersilie oder Kresse dazugeben.
  • Gemüse: Du kannst auch kleingeschnittenes Gemüse dazugeben. Probiere doch mal Zwiebel, Paprika, Oliven oder Kapern wie in unserer Thunfischcreme.
  • Nüsse: Wer es crunchy mag, gibt noch ein paar klein gehackte Walnüsse dazu.
  • Pürieren: Du hast keinen Pürierstab zu Hause? Kein Problem! Zerdrück alles mit einer Gabel, dann ist der Thunfischaufstrich mit Frischkäse noch etwas gröber.

Was isst man zum Thunfischaufstrich mit Frischkäse?

Wie der Name schon sagt, ist er der perfekte Aufstrich für Brot. Dabei ist egal, ob du Weißbrot, Baguette oder Roggenbrot dazu servierst. Am besten schmeckt es aber natürlich, wenn das Brot frisch und selbst gebacken ist.

Du bereitest die Thunfischcreme für eine Geburtstagsfeier oder ein Buffet zu und suchst nach weiteren Ideen? Dann serviere doch auch diese leckeren Brotaufstriche:

Der Thunfischaufstrich mit Frischkäse eignet sich aber nicht nur als Brotaufstrich, sondern auch als Dip für knackiges Gemüse wie Paprika, Kohlrabi oder Gurke. Einfach Gemüsesticks schneiden und in die leckere Thunfischcreme dippen. Der perfekte Snack für einen Filmabend.