Zutaten:

Marinade für 1 kg Rippchen:

1
100 gZwiebeln
2 Knoblauchzehen
200 mlCola
3 ELSojasauce
100 gpassierte Tomaten
Pfeffer
Neutrales Öl zum Braten

Zubereitung:

Schritt 1

Im ersten Schritt Zwiebeln und Knoblauch schälen und in feine Würfel schneiden.

Zwiebel schneiden

Schritt 2

Anschließend einen Topf mit wenig Öl erhitzen und die Zwiebelwürfel für ca. 2-3 Minuten darin anschwitzen. Danach mit Cola ablöschen. Dann Sojasoße und passierte Tomaten dazu gießen und für 10-15 Minuten bei mittlerer Temperatur auf die Hälfte einkochen. Die Rippchen Marinade mit Cola zum Schluss mit Pfeffer abschmecken.

Hinweis: Trage die Marinade noch lauwarm auf das Fleisch auf und lass es für mindestens 2 Stunden, besser über Nacht, im Kühlschrank durchziehen.

Mit der Marinade mit Cola hast du schon mal die halbe Miete. Damit auch bei der Zubereitung deines Fleisches nichts schief geht, haben wir ein tolles Rezept für knusprige Rippchen aus dem Backofen für dich.