Zutaten

Eierkuchen:

8
Für die Pfannkuchen
Für die Füllung
Video-Empfehlung

Herzhaft gefüllte Pfannkuchen mit Hackfleisch zubereiten

Schritt 1

Für die Pfannkuchen Eier, Milch und die Kräuter in einen Messbecher geben. Alles mit einem Schneebesen verrühren. Unter ständigem Rühren nun das Mehl dazu geben bis ein glatter Teig entsteht. Den Teig anschießend für 10 Minuten kühl stellen.

Pfannkuchenteig anrühren

Schritt 2

Währenddessen für die Füllung Knoblauch und Zwiebeln schälen und in feine Würfel schneiden. Danach Tomaten waschen, Strunk entfernen und ebenfalls in feine Würfel schneiden.

Schritt 3

Anschließend eine Pfanne mit wenig Öl erhitzen und das Hackfleisch darin gut anbraten.

Hackfleisch anbraten

Schritt 4

Nun die Gemüsewürfel dazu geben und alles für weitere  3-4 Minuten anschwitzen. Dann den abgetropften Mais und die Zuckerschoten dazu geben.

Gemüse zum Hackfleisch geben und mitbraten

Schritt 5

Die Füllung für die herzhaften Pfannkuchen mit Hackfleisch nun noch mit Thymian, Salz und Pfeffer abschmecken und auf kleiner Stufe warmhalten.

Pfannkuchenfüllung würzen

Schritt 6

Eine Pfanne mit etwas Öl erhitzen, und nach und nach je eine kleine Kelle Pfannkuchenteig ausbacken.

Pfannkuchen ausbacken

Schritt 7

Die fertigen Pfannkuchen mit der vorbereiteten Masse füllen, zusammenklappen und fertig sind deine herzhaft gefüllten Pfannkuchen mit Hackfleisch, Dazu passt ein frischer Tomatensalat mit Zwiebeln und Mozzarella oder ein leckerer Meerrettichdip.

herzhaft gefüllter Pfannkuchen mit Hackfleisch
Wie hat es dir geschmeckt?
(5 Sterne bedeutet “sehr gut”)Wir freuen uns über deinen Kommentar und eine Bewertung.

Unsere Pfannkuchen Klassiker