Zutaten:

Portionen:

2
500 mlMilch
50 gZucker
70 gWeichweizengrieß
½ Bio-Zitrone (Schale)

Zubereitung:

Schritt 1

Die Milch für ca. 5 Minuten mit dem Zucker in einem Topf erwärmen.

Milch in einen Topf geben

Schritt 2

Kurz bevor die Milch aufkocht, den Grieß unter Rühren hinein rieseln lassen.

Grieß in heiße Milch rühren

Schritt 3

Nun die Hitze auf Mittelstufe reduzieren, die Schale von der Zitrone abreiben und unterrühren. Anschließend alles für ca. 5-10min quellen lassen.

Wer den Grießbrei nicht nur ohne Ei sondern ganz vegan machen möchte, benutzt statt Kuhmilch einfach eine Pflanzenmilch seiner Wahl. Als Topping schmeckt der Grießbrei mit frischem Mangomark oder knackigen Nüssen.

Grießsbrei ohne Ei