Zutaten:

Gläser (350 g):

6
1500 gErdbeeren
1½ Zitrone (Saft)
500 gGelierzucker (3:1)

Zubereitung

Schritt 1

Zuerst die Erdbeeren waschen, putzen und halbieren.

Erdbeeren schneiden

Schritt 2

Danach die Zitrone waschen und den Saft auspressen.

Zitrone auspressen

Schritt 3

Anschließend die Erdbeeren mit dem Gelierzucker und dem Zitronensaft in einen Topf geben und zum Kochen bringen.

Schritt 4

Die Erdbeermarmelade ca. 5 Minuten sprudelnd kochen und in der Zwischenzeit die Gläser sterilisieren.

Tipp: Um deine Gläser zu sterilisieren kannst du sie einfach 5-10 Minuten ins kochende Wasser legen. Lasse sie danach nur abtropfen und trockne sie nicht ab.

Schritt 5

Zuletzt die Marmelade direkt aus dem Topf heraus in die Gläser füllen, diese verschließen und vollkommen auskühlen lassen.

Erdbeermarmelade in Gläser füllen

Besonders lecker schmeckt unsere Erdbeermarmelade nach einem einfachen Grundrezept auf frisch gebackenem Brot. Probiere doch mal unsere schnellen Brötchen ohne Hefe.

Erdbeermarmelade einfaches Grundrezept