Zutaten:

Portionen:

6
200 gZwiebeln
2 Knoblauchzehen
200 gKarotten
100 gStaudensellerie
2 rote Paprika
1 TLChiliflocken
1 TLKreuzkümmel
1 TLZimt
400 gKichererbsen, aus der Dose
400 gKidneybohnen, aus der Dose
800 ggehackte Tomaten, aus der Dose
500 gHackfleisch (Rind)
400 mlWasser
2 ELBalsamico
1 BundKoriander
1 Bio Limette
Olivenöl zum Braten
Salz & Pfeffer

Zubereitung

Schritt 1

Für das Chili con Carne nach Jamie Oliver zuerst Zwiebeln, Knoblauch und Karotten schälen. Sellerie putzen. Paprika waschen und das Kerngehäuse entfernen. Das ganze Gemüse nun in feine Würfel schneiden oder hacken.

Gemüse würfeln

Schritt 2

Olivenöl in einem Topf erhitzen und das Gemüse für ca. 5-10 Minuten anschwitzen.

Gemüsewürfel anschwitzen

Schritt 3

Gewürze dazugeben und für weitere 2-3 Minuten anschwitzen.

Gewürze dazugeben

Schritt 4

Kichererbsen, Kidneybohnen und Dosentomaten dazugeben. Alles gut verrühren.

Kidneybohnen und Kichererbsen dazugeben

Schritt 5

Anschließend das Hackfleisch dazu bröseln und unterrühren.

Hackfleisch in die Pfanne geben

Schritt 6

Wasser und Balsamico dazugeben. Korianderblätter abzupfen und als Deko im Kühlschrank aufbewahren. Die Stiele sehr fein hacken und mit zu dem Chili geben.

Schritt 7

Alles mit Salz und Pfeffer würzen. Anschließend, leicht schräg abgedeckt und bei kleiner Stufe für ca. 45-60 Minuten köcheln lassen. Immer mal umrühren.

Schritt 8

Das Chili con Carne mit Korianderblättern und Limettenspalten garnieren.

Chili con Carne nach Jamie Oliver

Zu dem Chili con Carne passt hervorragend ein Joghurt-Dip, Guacamole, frisches Brot oder Reis.