Zutaten:

Blech:

1
Für den Hefeteig
60 mlMilch
40 mlWasser
40 gZucker
½ Hefewürfel
250 gMehl
1 TLSalz
40 gButter
1 Ei
Für den Belag
700 gRhabarber
150 gZucker
300 mlMilch
1 PäckchenPuddingpulver, Vanille
Für die Streusel
200 gMehl
140 gButter
90 gZucker
1 TLZimt

Zubereitung

Schritt 1

Für den Rhabarberkuchen mit Hefeteig zuerst den Belag vorbereiten. Dazu den Rhabarber schälen und in ca. 1cm dicke Stücke schneiden. Dann mit dem Zucker vermischen. Den gezuckerten Rhabarber am besten für 2 Stunden in ein Sieb geben und den entstehenden Saft auffangen.

Rhabarber klein schneiden

Schritt 2

Für den Hefeteig die Milch und das Wasser in einem Topf oder der Mikrowelle leicht erwärmen. Den Zucker einrühren und die Hefe dazugeben. Alles miteinander verrühren bis sich die Hefe aufgelöst hat.

Hefe dazu bröseln

Schritt 3

Nun Mehl in eine Schüssel geben und in der Mitte eine Mulde formen. Salz, Butter, Ei und die Hefemischung hinein geben und alles gut miteinander verkneten. Den Hefeteig nun abgedeckt an einem warmen Ort für ca. 60 Minuten gehen lassen.

Schritt 4

Ein Backblech mit Backpapier auslegen und den Ofen auf 180°C Umluft vorheizen. Den Hefeteig nochmals kurz durchkneten, auf der bemehlten Arbeitsfläche ausrollen und auf dem Backblech auslegen. Abgedeckt nochmals kurz ruhen lassen.

Schritt 5

Währenddessen den aufgefangenen Rhabarbersaft in einen Messbecher geben und mit Milch auf insgesamt 400ml auffüllen.

Rhabarbersaft mit Milch auffüllen

Tipp: Je nachdem wie viel Saft der Rhabarber abgegeben hat, musst du mehr oder weniger Milch auffüllen. Auf jeden Fall solltest du am Ende auf 400ml Flüssigkeit kommen.

Schritt 6

Mit der Rhabarber-Milch-Mischung einen Vanillepudding zubereiten. Dafür keinen zusätzlichen Zucker verwenden.

Pudding zubereiten

Schritt 7

Den Pudding auf dem Hefeteigboden verstreichen und die Rhabarberstücke hinein drücken.

Schritt 8

Zum Schluss die Streusel zubereiten: In einer Schüssel Mehl, Butter in Stückchen, Zucker und Zimt miteinander verkneten. Anschließend über dem Kuchen verteilen. Den Rhabarberkuchen mit Hefeteig auf mittlerer Schiene für ca. 30 Minuten backen.

Lust auf ein bisschen Abwechslung? Dann probiere unbedingt unseren Aprikosenkuchen mit Schmand.