Zutaten

Portion:

1
Zutaten für 1 Portion
2Eiweiß
Prise Salz
120 gZucker

Zubereitung

Schritt 1

Für das einfache Baiser Grundrezept zunächst den Backofen auf 90 °C Ober-/Unterhitze vorheizen und ein Backblech mit Backpapier auslegen. In der Zwischenzeit das Eiweiß vom Eigelb sauber trennen und mit Salz steif schlagen. Dabei den Zucker langsam einrieseln lassen.

Schritt 2

Den Eischnee in einen Spritzbeutel füllen und Baisertupfer auf das Backpapier aufspritzen. Anschließend für etwa 2-3 Stunden bei leicht geöffneter Ofentür im Backofen trocknen.

Baiser Tupfen auf das Backblech geben

Tipp: Sobald sich das Baiser gut vom Backpapier lösen lässt ist es trocken. Lass ihn am besten über Nacht im ausgeschalteten und geschlossenen Ofen ruhen.