Zutaten

Portionen:

6
Zutaten für 6 Portionen
250 mlWasser
100 gButter
Prise Salz
4 Eier
200 gMehl
Öl zum Frittieren
Zucker zum Bestreuen

Zubereitung

Schritt 1

Das Wasser im Topf zum Kochen bringen und die Butter darin auflösen. Prise Salz dazugeben und verrühren.

Schritt 2

Anschließend das Mehl mit in den Topf geben und einrühren, bis sich alles vom Topfrand ablöst.

Mehl in den Topf geben

Schritt 3

Die Masse in eine Schüssel füllen und abkühlen lassen. Danach die Eier dazugeben und alles zu einem glatten Teig verkneten.

Schritt 4

Das Öl in einer Pfanne oder einem Topf erhitzen. Währenddessen die Masse in einen Spritzbeutel mit Sterntülle füllen. Churros in das Fett spritzen, am Ende abtrennen und für ca. 1 Minute ausbacken lassen.

Schritt 5

Churros aus dem Fett nehmen und abtropfen lassen. Anschließend kurz abkühlen lassen und schließlich in Zucker wälzen.

Churros in Zimt und Zucker wälzen

Tipp: Wer Schokolade liebt, taucht die selbstgemachten Churros anschließend noch in Kuvertüre.

Churros
Churros kannst du ganz einfach selber machen

Churros selber machen hat dir richtig Spaß gemacht? Dann probiere noch mehr Fingerfood. Wie wäre es mit Tacos mit Hähnchen?