Zutaten:

Portionen:

1
1 Ei
Salz & Pfeffer
Öl zum Einfetten
Petersilie

Zubereitung

Schritt 1

Einen kleinen Teller oder eine Untertasse mit wenig Öl einfetten. Danach das Ei hineinschlagen.

Schritt 2

Mit einem Zahnstocher oder einer Gabel mehrfach ins Eigelb stechen, damit es später nicht platzt. Das Spiegelei in die Mikrowelle geben und bei 600 Watt für 1 Minute garen lassen. Anschließend mit Salz und Pfeffer würzen. Mit etwas Petersilie bestreuen.

Tipp: Wenn das Eiweiß noch nicht fest ist, kannst du das Spiegelei in 15-Sekunden-Schritten erwärmen, bis es fertig ist.