Zutaten:

Portionen:

4
2 Eigelbe
1 TLDijon-Senf
250 mlSonnenblumenöl
1 TLKapern
2 Cornichons
½ BundPetersilie
½ BundSchnittlauch
¼ BundKerbel
½ Bio-Zitrone (Schale)
Salz & Pfeffer

Zubereitung:

Schritt 1

Für die Remoulade Eigelb und Senf mit einem Handrührgerät oder einer Küchenmaschine aufschlagen.

Hinweis: Achte darauf, dass die Zutaten handwarm sind.

Zunächst tröpfchenweise das Öl dazu gießen. Dabei immer weiter rühren, sodass sich die Zutaten gut miteinander verbinden. Anschließend das restliche Öl in einem dünnen Strahl eingießen und verrühren, bis eine dickflüssige Mayonnaise entsteht.

Schritt 2

Kapern klein hacken. Cornichons und Kräuter fein schneiden. Zusammen mit dem Zitronenabrieb zur Remouladensauce geben und dann mit Salz und Pfeffer abschmecken.

eat empfiehlt:

„Die Remoulade kannst du super mit Sardellen verfeinern. Einfach klein schneiden und mit der Remoulade verrühren.