Zutaten

Portionen:

4
Zutaten für 4 Portionen
500 gSpaghetti
1 Zwiebel
1 Knoblauchzehe
1 ELOlivenöl
400 gHackfleisch (Rind)
200 mlWasser
1 ELTomatenmark
400 ggehackte Tomaten
Salz, Pfeffer, Zucker
1 TLgetrockneter Basilikum

Zubereitung

Schritt 1

Zuerst die Spaghetti nach Packungsanleitung in Salzwasser kochen. Währenddessen Zwiebel und Knoblauch schälen und würfeln.

Zwiebel würfeln

Schritt 2

Das Olivenöl in einem Topf erhitzen und die Zwiebel-Knoblauchwürfel darin anschwitzen. Anschließend das Rinderhack dazugeben und anbraten.

Schritt 3

Sobald das Fleisch Farbe bekommen hat, das Wasser, Tomatenmark und die gehackten Tomaten dazugeben. Gründlich verrühren und mit Salz, Pfeffer und Zucker abschmecken.

Schritt 4

Zum Schluss den Basilikum waschen, trocken schütteln und hacken. Im Anschluss mit in den Topf geben und verrühren. Die Nudeln abgießen und zusammen mit der Bolognese servieren.

Du bist auch ohne Fleisch glücklich? Dann ist unsere vegane Rote Linsen Bolognese genau richtig für dich!