Zutaten

Portionen:

2
Zutaten für 2 Portionen
600 gBackkartoffeln
40 grote Zwiebel
100 gChampignons
200 gTK Blattspinat
100 gFeta
1 ELweißer Sesam, geröstet
Butterschmalz zum Braten
Salz, Pfeffer & Muskat

Zubereitung

Schritt 1

Zuerst den Backofen auf 200°C Umluft vorheizen.

Schritt 2

Dann die Kartoffeln gründlich waschen, trockenreiben und mit einer Gabel einstechen. Anschließenden je nach Größe für 45-60 Minuten im Ofen, auf einem Backblech backen.

Schritt 3

Knoblauch und Zwiebeln schälen. Anschließend beides in feine Würfel schneiden.

Zwiebeln und Knoblauch klein schneiden

Schritt 4

Champignons putzen und in dünne Scheiben schneiden.

Champignons in Scheiben schneiden

Schritt 5

Butterschmalz in einer Pfanne auslassen und die Gemüsewürfel darin anschwitzen. Anschließend die Pilze dazugeben.

Schritt 6

Aufgetauten Spinat gut ausdrücken und mit in die Pfanne geben. Alles mit Salz, Pfeffer und frisch geriebener Muskatnuss würzen.

Spinat mit in die Pfanne geben

Schritt 7

Den Herd ausstellen und den Feta über den Spinat bröseln.

Feta darüber bröseln

Schritt 8

Die Kartoffeln aus dem Ofen nehmen. In der Mitte einschneiden und mit der Spinat-Masse füllen. Anschließend den Sesam darüber streuen.

Die vegetarisch gefüllte Kartoffel schmeckt mit Kräuterquark oder Tzatziki besonders gut. Ein frischer, knackiger Salat dazu – und fertig ist das leckere Abendessen. Falls du noch ein leckeres Salat-Rezept suchst, kannst du gerne mal hier schauen: