Zutaten:

Portionen:

4
2 ELButterschmalz
4 Schweinerückensteaks á 150g
1 rote Zwiebel
1 Knoblauchzehe
1 Rote Paprika
1 Gelbe Paprika
200 gChampignons
100 mlWeißwein
1 TLPaprikapulver
1 TLKräuter der Provence
200 gSahne
1 TLSpeisestärke
Salz & Pfeffer

Zubereitung:

Schritt 1

Für die Sahneschnitzel den Ofen auf 180°C Umluft vorheizen.

Schritt 2

Zwiebeln und Knoblauch schälen und in dünne Scheiben schneiden.

Zwiebeln schneiden
Zwiebel und Knoblauch in dünne Scheiben schneiden

Schritt 3

Paprika waschen, halbieren, Kerngehäuse und Strunk entfernen und in Streifen schneiden. Die Champignons putzen und vierteln.

Schritt 4

Butterschmalz in einer Pfanne erwärmen, die Schnitzel von beiden Seiten kräftig salzen und pfeffern und in der Pfanne goldbraun anbraten. Danach in eine Auflaufform geben und im Ofen warm halten.

Schnitzel anbraten
Schweineschnitzel kräftig anbraten

Schritt 5

Etwas Öl in die Pfanne geben und Knoblauch und Zwiebeln darin anbraten. Paprika und Pilze dazugeben und für wenige Minuten mit braten.

Gemüse anbraten
Gemüse mit etwas Öl anbraten

Schritt 6

Die Gewürze dazugeben. Anschließend mit Weißwein ablöschen und die Sahne dazu gießen. Die Stärke mit etwas kaltem Wasser glattrühren und unterrühren. Aufkochen lassen und in 5-10 Minuten dickflüssig einkochen lassen.

Sahne dazugeben
Sahne dazugeben

Schritt 7

Vorschau in neuem Tab

Die Soße mit Salz und Pfeffer abschmecken und über die gebratenen Schnitzel gießen. Für ca. 15 Minuten in den Ofen schieben.

Besonders gut passen zum Sahneschnitzel etwas Reis ode Kartoffeln. Wer es nicht ganz so schwer mag, serviert stattdessen einen frischen Salat dazu.

Sahneschnitzel aus dem Ofen
Sahneschnitzel aus dem Ofen