Zutaten

Portionen:

4
Video-Empfehlung

Putengeschnetzeltes mit Pilzen zubereiten

Schritt 1

Die Putenbrust mit einem Tuch abtupfen, in Streifen schneiden und mit Salz, Pfeffer und dem Paprikapulver würzen.

Das geschnittene Putenfleisch mit Paprika würzen.

Schritt 2

Die Zwiebel schälen und in feine Streifen schneiden, Champignons wenn nötig putzen und in Scheiben schneiden.

Die Pilze in Scheiben schneiden.

Schritt 3

1 EL Öl in einer Pfanne erhitzen und die Putenstreifen darin für 3 Minuten scharf anbraten. Anschließend aus der Pfanne nehmen und beiseitestellen.

Das Putengeschnetzelte scharf anbraten.

Schritt 4

Das restliche Öl in die Pfanne geben und die Champignons bei mittlerer Hitze darin 2 Minuten glasig braten, mit Salz und Pfeffer würzen und mit zu den Putenstreifen geben.

Die Pilze scharf anbraten.

Schritt 5

Die Butter in der Pfanne auslassen. Zwiebelwürfel glasig dünsten und das Mehl einrühren. 1 Minute braten und mit der Brühe auffüllen, Sahne zugeben und weitere 3 Minuten köcheln lassen.

Die Gemüsebrühe zu dem Mehl und den Zwiebeln geben.

Schritt 6

Das Fleisch und die Champignons zugeben. 3 Minuten mit köcheln lassen und mit Salz und Pfeffer abschmecken. Dann mit einer Beilage nach Wahl servieren.

Das Putengeschnetzelte mit Pilzen mit Salz & Pfeffer abschmecken.
Wie hat es dir geschmeckt?
(5 Sterne bedeutet “sehr gut”)Wir freuen uns über deinen Kommentar und eine Bewertung.

Welche Pilze eignen sich am besten?

Wenn du überlegst, welche Pilze sich am besten für dein Putengeschnetzeltes eignen, solltest du vorrangig die nehmen, auf die du am meisten Appetit hast. Wir haben hier ein paar Vorschläge, welche sich sehr gut eignen:

  • Champignons: Haben einen erdigen Geschmack, der je nach dunklerer Farbe auch stärker ist. Braune Champignons sind, also herber als weiße.
  • Steinpilze: Haben einen sehr intensiven nussigen Geschmack.
  • Kräuterseitlinge: Haben einen würzigen Geschmack mit einer leichten Anisnote.
Putengeschnetzeltes mit Pilzen

Wie lange hält sich Putengeschnetzeltes mit Pilzen

Sollte die Portion zu groß gewesen sein oder der Hunger klein, keine Bange! Wenn du das Putengeschnetzelte luftdicht in den Kühlschrank stellst, hast du noch eine leckere Portion, die sich für die nächsten 3 Tage hält. Solltest du es einfrieren wollen, weil du das Putengeschnetzelte lieber als Meal Prep nutzen möchtest, ist auch das kein Problem! Einfach in ein geeignetes Behältnis füllen und ab in die Kühltruhe. Dort solltest du es dann nach spätestens 6 Monaten aufbrauchen.

Leckere Beilagen zu Putengeschnetzelten mit Pilzen

  • Nudeln: Wenn du Lust auf eine leckere klassische Beilage hast, wie wäre es einfach mit Nudeln? Egal in welcher Farbe und Form, Nudeln passen einfach immer. Wir essen zu unseren Putengeschnetzelten mit Pilzen am liebsten Eierspätzle.
  • Kartoffeln: Schnell, lecker und einfach: Kartoffeln. Kartoffeln sind die Beilage Nummer eins, egal wie sie auch zubereitet wird. Zum Pilzgeschnetzelten kannst du ganz einfache Salzkartoffeln oder aber auch knusprige Kartoffelspalten servieren.
  • Brot: Warum nicht mal ein leckeres Brot als Beilage servieren? Brot ist unsere all time Favorite-Beilage. Egal ob ein klassisches Baguette oder ein ausgefallenes Bierteig-Brot, es passt super dazu.