Zutaten

Portionen:

2
Für den Matjes:
Für die Marinade:

Omas Matjessalat nach Hausfrauenart zubereiten

Schritt 1

Zuerst den Matjes mit Küchenpapier abtupfen. Anschließend in mundgerechte Stücke schneiden und in eine Schüssel geben.

Matjes mit Küchenpapier abtupfen

Schritt 2

Danach Zwiebel schälen, in feine Würfel schneiden und zum Matjes in die Schüssel geben.

Zwiebel klein schneiden

Schritt 3

Anschließend Gewürzgurken in feine Streifen schneiden und den Dill fein hacken. Beides zum Fisch geben.

Schritt 4

Für die Marinade Joghurt, Saure Sahne, Senf, Senfkörner, Apfelessig und Gurkenwasser in einer separaten Schüssel verrühren und mit wenig Salz und Pfeffer würzen.

Schritt 5

Zum Schluss die Marinade mit in die Schüssel geben und alles gut durchrühren. Danach den Matjessalat noch ca. 30 Minuten im Kühlschrank abgedeckt durchziehen lassen.

Alles verrühren
Omas Matjessalat nach Hausfrauenart
Wie gefällt dir das Rezept?Danke für deine Bewertung!
Wir freuen uns über deine Bewertung und deinen Kommentar. Teile dieses Rezept mit Freunden und Familie.
Scrolle nach unten für Tipps & Tricks

Matjessalat nach Hausfrauenart abwandeln

Möchtest du deinen Matjessalat noch etwas aufpeppen? Dann haben wir hier ein paar leckere Ideen für dich:

  • Joghurt: Du kannst statt saurer Sahne auch nur Joghurt in den Salat geben, wie bei unserem Matjes nach Hausfrauenart.
  • Apfel: Einen halben Apfel in kleine Würfel schneiden und unter den Salat mischen. Seine süßliche Note passt perfekt.
  • Rote Bete: Sie bringt nicht nur Farbe in den Salat, sondern harmoniert auch geschmacklich sehr gut. Wie bei unserem Low Carb Matjessalat wird die gekochte und geschälte Rote Bete in kleine Würfel geschnitten und unter den Salat gemischt.
  • Petersilie: Auch Petersilie passt gut in den Salat. Zusammen mit dem Dill fein hacken und unterrühren.

Beilagen zu Omas Matjessalat

Am besten schmeckt der leckere Matjessalat mit Kartoffeln oder Brot. Probiere doch mal eines unserer Rezepte als Beilage zu diesem Salat:

Omas Matjessalat nach Hausfrauenart

Omas Matjessalat aufbewahren

Gib den Salat in eine Frischhaltedose oder decke ihn mit Frischhaltefolie ab. Im Kühlschrank aufbewahrt ist der Matjessalat nach Hausfrauenart ca. 3-4 Tage haltbar. Achte darauf, ihn immer mit einem sauberen Löffel zu entnehmen, damit keine Bakterien hineingelangen.