Zutaten:

Marzipankartoffeln:

32
200 gMarzipanrohmasse
50 gPuderzucker
Vanillepaste oder anderes Aroma nach Bedarf
Backkakao und Zimt zum Wälzen

Zubereitung:

Schritt 1

Marzipan mit Puderzucker verkneten. Wer möchte kann noch etwas Vanillepaste oder andere Aromen unterkneten.

Marzipan mit Puderzucker verkneten

Schritt 2

Anschließend die Masse zu einer Rolle formen und in ca. 2 cm breite Stücke teilen.

Marzipanrolle in Stücke schneiden

Schritt 3

Danach die Marzipanstücke zwischen den Händen zu kleinen Kugeln rollen.

Marzipan zu Kugeln formen

Schritt 4

Zum Schluss die Marzipankartoffeln in etwas Backkakao mit etwas Zimt wälzen.

Marzipankartoffeln in Kakao wälzen

Weihnachten ohne Marzipan? Nicht mit uns. Die leckere Mandelmasse gehört zum Fest einfach dazu. Wenn du von Marzipan gar nicht genug bekommen kannst, dann solltest du unbedingt auch unsere saftigen Rosinenschnecken mit Marzipan oder unseren Marzipankuchen aus der Kastenform probieren.

Marzipankartoffeln selber machen

Deine Marzipanvorräte sind aufgebraucht? Kein Problem, wir zeigen dir, wie du Marzipan ganz einfach selber machen kannst.