Zutaten

Portionen:

4
Video-Empfehlung

Hotteoks zubereiten

Schritt 1

Mehl mit Reismehl, Zucker und Salz mischen. Danach Hefe mit lauwarmem Wasser verrühren und kurz ruhen lassen.

Hefe in Wasser auflösen

Schritt 2

Das Hefe-Wasser zum Mehl gießen und Olivenöl zugeben. Alles zu einem glatten Teig verkneten und abgedeckt 30 Minuten gehen lassen.

Hefewasser zum Mehl geben

Schritt 3

Für die Füllung die Nüsse grob im Multizerkleinerer hacken und mit Sonnenblumenkernen, braunem Zucker und Zimt in eine Schüssel geben. Dann 1 EL Wasser dazugeben und alles gut vermischen.

Zimt zu den Nüssen mischen

Schritt 4

Den Teig zu einer Rolle formen und 12 gleichgroße Teile abtrennen. Diese platt drücken, jeweils 1 EL der Nussmischung in die Mitte geben und verschließen.

Schritt 5

Eine Pfanne mit Öl erhitzen und die Pancakes auf mittlerer Stufe goldbraun braten. Die fertigen Hotteoks warm servieren.

Hotteoks in Pfanne braten

Hinweis: Beim Braten kannst du die koreanischen Pancakes immer mal etwas platt drücken, damit sie schön flach bleiben.

Wie hat es dir geschmeckt?
(5 Sterne bedeutet “sehr gut”)Wir freuen uns über deinen Kommentar und eine Bewertung.
Hotteok koreanische Pancakes

Hotteok: Ideen für Füllungen

Je nachdem, ob du eher zu den süßen Naschern oder herzhaften Genießern gehörst, kannst du die Hotteoks süß oder herzhaft füllen:

  • Für eine süße Füllung kannst du Schokolade, Erdnussbutter, Marmelade wie Erdbeermarmelade, Pistaziencreme oder Mandelmus probieren.
  • Deftig wird die Hotteok-Füllung mit Pilzen, Hackfleisch, Gemüse wie Frühlingszwiebeln, Spinat oder Spitzkohl, Nudeln, Käse oder mariniertem Tofu.

Hinweis: Willst du die Pfannkuchen deftig füllen, solltest du im Teig jedoch den Zucker weglassen.

Hotteok koreanische Pancakes

Koreanische Pancakes einfrieren

Hotteoks kannst du auch prima einfrieren! Dafür empfehlen wir dir, vor dem Einfrieren zwischen jeden Pfannkuchen ein Stück Backpapier zu legen. So kleben sie später nicht aneinander und du kannst sie gut in der Pfanne oder Mikrowelle erwärmen.