Zutaten

Portionen:

3
Zutaten für 3 Portionen
3Paprika
1Knoblauchzehe
60 gZwiebeln
300 gHackfleisch (Rind)
2 ELTomatenmark
200 ggehackte Tomaten
1 TLRosmarin
60 gGouda
Salz & Pfeffer
Öl zum Braten

Zubereitung

Schritt 1

Paprika entkernen und den Deckel aufheben. Danach ein Gruselgesicht in die Paprika schnitzen und sie in eine Auflaufform stellen. Ofen auf 180 °C Umluft vorheizen.

Gesicht in Paprika schnitzen

Schritt 2

Knoblauch und Zwiebel in feine Würfel schneiden und in der Pfanne anbraten. Hackfleisch dazugeben und ebenfalls anbraten.

Hackfleisch anbraten

Schritt 3

Tomatenmark und gehackte Tomaten hineingeben und mit Rosmarin, Salz und Pfeffer würzen. Für 5 Minuten köcheln lassen.

Tomatenmark zum Hackfleisch geben

Schritt 4

Die Paprikas mit der Hackmasse füllen. Käse darauf verteilen und den Deckel wieder auflegen. Die gefüllten Halloween-Paprikas für ca. 20 Minuten im Ofen garen.

Dazu passen Reis oder Kartoffeln mit einer cremigen Käse-Sahne-Soße.