Zutaten

Portionen:

2
Für die Deko
Video-Empfehlung

Gebratener Eierreis zubereiten

Schritt 1

Zunächst den Reis in ein Sieb geben und mit kaltem Wasser gründlich abwaschen.

Reis waschen

Schritt 2

Nun den gewaschenen Reis in einen Topf geben und Wasser im Verhältnis 2:1 zum Reis geben. Eine Prise Salz hinzufügen und für circa 20 Minuten weichkochen.

Reis kochen

Schritt 3

Währenddessen die Karotten schälen und in Streifen schneiden. Den Lauch in Ringe schneiden, in ein Sieb geben und mit kaltem Wasser abwaschen. Dann gut abtropfen lassen.

Möhren schälen

Schritt 4

Anschließend eine Pfanne mit Öl erhitzen und das geschnittene Gemüse darin anschwitzen. Dann den gekochten Reis hinzugeben und ebenfalls anbraten.

Schritt 5

Zuletzt in der Mitte der Pfanne ein Loch formen, etwas Öl hineingeben und die Eier in die Pfanne geben. Alles mit einem Holzkochlöffel verrühren und mit etwas Salz würzen.

Ei hinzugeben

Tipp: Alternativ kannst du den Reis auch mit Sojasauce oder Fischsauce würzen.

Schritt 6

Den gebratenen Eierreis servieren und mit Sprossen dekorieren.

Gebratener Eierreis
Wie hat es dir geschmeckt?
(5 Sterne bedeutet “sehr gut”)Wir freuen uns über deinen Kommentar und eine Bewertung.