Zutaten

Portionen:

4
Zutaten für 4 Portionen
Für den Dip
250 ggriechischer Joghurt
½ BundMinze
½ BundKoriander
1 Msp. Kreuzkümmel
Für die Köfte Spieße
500 gHackfleisch (Rind)
80 grote Zwiebel
1Knoblauchzehe
1 BundBlattpetersilie
1Ei
½ TLKreuzkümmel
½ TLKorianderpulver
1 TLPaprikapulver
Salz & Pfeffer
Olivenöl zum Braten
Holzspießer

Zubereitung

Schritt 1

Um den Dip zuzubereiten zuerst Joghurt in eine Schüssel geben.

Schritt 2

Minze und Koriander waschen, trocken schütteln und fein schneiden. Dann zum Joghurt dazugeben.

Schritt 3

Alles mit den Gewürzen gut abschmecken und im Kühlschrank für mindestens 20 Minuten durchziehen lassen.

Mit ein wenig Koriander abschmecken.

Schritt 4

Für die Köfte Spieße das Hackfleisch in eine Schüssel geben.

Tipp: Statt Rinder-, kannst du auch Lammhackfleisch für die Köfte Spieße verwenden. Lammhackfleisch kannst du am besten beim türkischen Fleischer kaufen. Alternativ kannst du auch eine Hälfte vom Rind und die andere Hälfte vom Lamm nehmen.

Schritt 5

Als nächstes Zwiebeln und Knoblauch schälen und in feine Würfel schneiden. Danach mit zum Hackfleisch geben.

Schritt 6

Die Petersilie waschen, trocken schütteln und nur die Blätter fein hacken. Anschließend mit in die Schüssel geben.

Petersilie waschen und klein hacken.

Schritt 7

Das Ei zu der Fleischmasse schlagen. Dann alles mit den Gewürzen, Salz und Pfeffer gut würzen. Danach alles durchkneten.

Schritt 8

Nun die Köfte Spieße formen: pro Portion je 2 gleichgroße Kugeln formen. Anschließend auf die Holzspießer drücken.

Das Hackfleisch um einen Holzspieß zu den Köfte formen.

Schritt 9

Eine Pfanne (am besten mit Grillmuster) mit wenig Öl erhitzen und die Köfte für etwa 5-7 Minuten anbraten. Dabei ab und zu drehen.

Die Köfte in einer Grill-Pfanne anbraten.

Tipp: Die Köfte kannst du auch grillen. Dafür die Holzspießer für mindestens 1 Stunde in kaltem Wasser einweichen, dann verbrennen diese nicht so schnell.

Schritt 10

Zum Schluss die fertigen Köfte mit Fladenbrot und dem Joghurtdip servieren.

Köfte Spieße selber machen.

Hier findest du passende Beilagen zu den Köfte Spießen: