Zutaten:

Portion (ca. 20 g):

1
1.5 ELSzechuan Pfeffer
2 Sternanis
10 Nelken
3 TLFenchelsamen
1 TLZimt

Zubereitung:

Schritt 1

Für das chinesische 5 Gewürze Pulver zuerst eine Pfanne bei mittlerer Stufe erhitzen und Szechuan Pfeffer, Sternanis, Nelken und Fenchelsamen für 2-3 Minuten rösten. Anschließend kurz auskühlen lassen und in einen Mörser geben.

Tipp: Du kannst das Gewürz nach deinen persönlichen Vorlieben anpassen. Teste unterschiedliche Verhältnisse von den Zutaten und bestimme so einfach deinen Lieblingsgeschmack.

Schritt 2

Alles zu feinem Puder mörsern und den Zimt dazugeben. Zum Schluss das Gewürz durch einen Sieb streichen und in einer kleinen Schale auffangen. So werden Klumpen vermieden.

Tipp: Das Gewürz lagerst du am besten luftdicht verpackt, zum Beispiel in einem Schraubglas.

Das Gewürze Pulver hat ein süßlich-scharfes Aroma. Es eignet sich besonders um Fleisch-, Fisch- und Gemüsegerichten eine feine Würze zu verschaffen. Auch Saucen verleihst du mit dem selbstgemachten Pulver den letzten Schliff. Probiere zum Beispiel unsere vegane Hoisin Sauce.