Zutaten

Portionen:

4
Zutaten für 4 Portionen
400 gHähnchenbrust
Salz & Pfeffer
140 gMais, aus der Dose
140 gKidneybohnen, aus der Dose
1 rote Zwiebel
4 Weizen-Tortillas
4 ELTomatenmark
4 TLPizzagewürz
40 gGratinkäse
4 TLBBQ Soße

Zubereitung

Schritt 1

Für die Blitzpizza zuerst das Fleisch abtupfen, in Streifen schneiden und mit Salz sowie Pfeffer würzen.

Schritt 2

Das Hähnchen anschließend in einer Pfanne für 3 Minuten scharf anbraten.

Hähnchenfleisch in die Pfanne geben

Schritt 3

Den Ofen auf 200 °C Ober-/Unterhitze vorheizen. Währenddessen Mais und Bohnen durch ein Sieb abgießen und mit kaltem Wasser abspülen. Außerdem die Zwiebel schälen, halbieren und in Streifen schneiden.

Zwiebel in Streifen schneiden

Schritt 4

Nun die Wraps mit Tomatenmark bestreichen und Fleisch, Mais, Bohnen und Zwiebel darauf verteilen.

Schritt 5

Die Wrap-Pizzen anschließend mit Pizzagewürz würzen. Zum Schluss den Käse darüber streuen und mit BBQ-Sauce toppen.

Schritt 6

Die Pizza auf ein mit Backpapier belegtes Blech geben und für ca. 12 Minuten backen. Fertig!

Wrap-Pizza

Noch Wraps übrig? Dann schau auch unbedingt bei unseren einfachen Burger-Wraps vorbei.