Zutaten:

Stück:

8
100 gButter
70 gZucker
1 PäckchenVanillezucker
2 Eier
130 gQuark (20 % Fett i. Tr.)
200 gMehl
½ TLBackpulver
80 mlMineralwasser

Zubereitung

Schritt 1

Butter mit Zucker und Vanillezucker cremig aufschlagen.

Zucker hinzugeben

Schritt 2

Die Eier unterrühren und den Quark einrühren.

Schritt 3

Mehl und Backpulver durch ein Sieb zur Masse geben und mit dem Mineralwasser unterrühren.

Mehl hinzugeben

Schritt 4

Den Waffelteig mit Quark portionsweise in einem gefetteten Waffeleisen goldbraun backen und mit Puderzucker bestäubt servieren.

Mit nur wenig Zutaten und etwas Zeit zauberst du dir besonders fluffige Waffeln auf den Teller. Du willst deine Waffeln doch lieber klassisch? Dann schau bei Omas einfachem Waffelteig vorbei! Unsere Erdbeer-Rhabarber-Marmelade ist das perfekte Topping für egal welche Waffel!

Waffelteig mit Quark