Zutaten

Portionen:

4
Video-Empfehlung

Spinatrisotto mit Champignons zubereiten

Schritt 1

Zwiebel schälen und dann in feine Würfel schneiden. In einem Topf mit Butter anschwitzen, Reis hinzufügen und ebenfalls anschwitzen.

Schritt 2

Mit Weißwein ablöschen und mit Gemüsebrühe auffüllen. Lorbeer dazugeben und den Risottoreis 20-25 Minuten köcheln lassen, bis die Flüssigkeit weg ist. Dabei immer wieder gut umrühren.

Schritt 3

Spinat waschen und danach trocken schleudern. Champignons in Scheiben schneiden und mit wenig Öl anbraten. Spinat, Pilze und Parmesan kurz vor dem Servieren unter das Spinatrisotto heben.

Schritt 4

Anschließend mit Limettensaft und Salz abschmecken. Cashewkerne ohne Fett in einer Pfanne anrösten und über das Spinatrisotto streuen.

Wie hat es dir geschmeckt?
(5 Sterne bedeutet “sehr gut”)Wir freuen uns über deinen Kommentar und eine Bewertung.