Zutaten

Blech:

1
Für den Boden
Für die Creme
Video-Empfehlung

Spiegeleikuchen Rezept vom Blech backen

Schritt 1

Zuerst den Backofen auf 180 °C Ober-/Unterhitze vorheizen. Währenddessen ein Backblech mit Backpapier auslegen.

Schritt 2

Butter, Zucker und Salz in einer Schüssel cremig rühren. Auch die Eier einzeln unterrühren.

Schritt 3

Mehl und Backpulver vermischen, portionsweise in die Eimasse sieben und unterrühren.

Mehl dazusieben

Schritt 4

Den Teig gleichmäßig auf das vorbereitete Blech streichen und für ca. 25 Minuten im Ofen backen. Anschließend gut auskühlen lassen.

Teig verstreichen

Schritt 5

Nun die Creme zubereiten. Dafür 150 ml der Milch, Puddingpulver und Zucker verrühren. Die restliche Milch langsam aufkochen, vom Herd nehmen und das angerührte Puddingpulver hineingeben. Nochmals für 1 Minute aufkochen lassen.

Schritt 6

Den Pudding vorsichtig in Frischhaltefolie wickeln und bei Zimmertemperatur vollständig abkühlen lassen.

Achtung: Heiß! Sei beim Einpacken vorsichtig, damit du dich nicht verbrennst!

Pudding in Frischhaltefolie wickeln

Schritt 7

Den abgekühlten Pudding dann in einer Schüssel kurz aufschlagen und löffelweise den Schmand unterrühren. Die Creme nun auf dem Kuchenboden verteilen und über Nacht oder mindestens 7 Stunden im Kühlschrank fest werden lassen.

Schritt 8

Die Aprikosenhälften gut abtropfen lassen und anschließend in regelmäßigen Abständen auf der Creme verteilen.

Aprikosenhälften auf dem Spiegeleikuchen vom Blech platzieren

Schritt 9

Den dann Tortenguss mit dem Zucker anrühren und nach Packungsanleitung kochen. Den Guss 1 Minute ruhen lassen und anschließend zügig mit einem Löffel über dem Spiegeleikuchen verteilen.

Du hast Lust auf noch mehr Oster-Klassiker? Dann bist du bei uns goldrichtig! Wie wäre es denn mit einem einfachen Osterzopf oder Osterhasen aus Hefeteig?

Spiegeleikuchen nach Uromas Rezept vom Blech
Spiegeleikuchen nach Uromas Rezept vom Blech
Wie hat es dir geschmeckt?(5 Sterne bedeutet “sehr gut”)
Was können wir besser machen? Hinterlasse uns einen Kommentar. Wir antworten dir zu 100% und werden unser Rezept verbessern.