Zutaten

Portionen:

2
Video-Empfehlung

Tiroler Gröstl mit Spiegelei und Speck kochen

Schritt 1

Zuerst die Kartoffeln in Salzwasser kochen und danach pellen und in Scheiben schneiden.

Schritt 2

Danach die Zwiebeln schälen und würfeln. Danach das Rindfleisch in mundgerechte Stücke schneiden.

Schritt 3

Nun Butter und Öl in eine Pfanne geben und die Kartoffelscheiben darin goldbraun anbraten.

Schritt 4

Anschließend Zwiebel, Speck und gekochtes Rindfleisch dazugeben und weiterbraten. Mit Salz, Pfeffer, Majoran und Kümmel würzen.

Schritt 5

Zuletzt die Eier in einer Pfanne anbraten und zusammen mit den Kartoffeln anrichten. Zum Schluss das Tiroler Gröstl mit fein geschnittenem Schnittlauch bestreuen.

Tiroler Gröstl
Tiroler Gröstl
Wie gefällt dir das Rezept?Danke für deine Bewertung!
Wir freuen uns über deine Bewertung und deinen Kommentar. Teile dieses Rezept mit Freunden und Familie.
Scrolle nach unten für Tipps & Tricks