Zutaten

Portionen:

4
Video-Empfehlung

Schlesisches Häckerle nach Omas Art zubereiten

Schritt 1

Zuerst den Hering aus dem Öl nehmen, gegebenenfalls von Gräten befreien und in feine Würfel schneiden. Parallel die Eier für ca. 8 Minuten hart kochen.

Hering fein würfeln

Tipp: Wenn es noch schneller gehen soll, kannst du für das schlesische Häckerle auch auf bereits fertig gekochte Eier aus dem Supermarkt zurückgreifen.

Schritt 2

Dann die Schalotte schälen und fein würfeln. Außerdem den Apfel waschen, entkernen und ebenfalls in feine Würfel schneiden.

Schritt 3

Danach auch die Gewürzgurken, die Kapern und den Speck würfeln und alles in einer großen Schüssel vermischen. Anschließend Joghurt und Senf unterrühren.

Schritt 4

Nun die gekochten Eier schälen, würfeln und ebenfalls dazugeben. Schlesisches Häckerle mit Salz und Pfeffer würzen.

Eier klein schneiden und dazugeben

Schritt 5

Zum Schluss den Dill hacken und in die Schüssel geben. Alles gut mischen und noch kurz ziehen lassen. Fertig!

Wie hat es dir geschmeckt?
(5 Sterne bedeutet “sehr gut”)Wir freuen uns über deinen Kommentar und eine Bewertung.

Schlesisches Häckerle abwandeln

Du möchtest dein Häckerle nach Omas Art etwas variieren? Wir haben ein paar Ideen für dich:

Hering in Öl: Du kannst auch Salzhering verwenden.

Joghurt: Statt Joghurt kannst du auch saure Sahne dazugeben.

Dill: Für ein frisches Grün sorgen auch Petersilie oder in Ringe geschnittene Frühlingszwiebeln.

Schalotte: Wenn du nur rote oder weiße Zwiebeln zu Hause hast, kannst du auch diese verwenden.

Schlesisches Häckerle nach Omas Art aufbewahren

Gib den Fischsalat in eine Frischhaltedose oder decke ihn mit Frischhaltefolie ab. Im Kühlschrank aufbewahrt hält sich das Häckerle 3-4 Tage. Den Salat nur mit einem sauberen Löffel entnehmen, damit keine Bakterien hineingelangen, die das Häckerle schneller verderben lassen.

Tipp: Frische Kräuter immer erst kurz vor dem Verzehr dazugeben. Sie lassen das Häckerle schneller verderben.

Beilagen zu schlesischem Häckerle nach Omas Art

Schlesisches Häckerle nach Omas Art schmeckt hervorragend zu Pellkartoffeln mit Butter oder auf frisch gebackenem Brot. Unsere Lieblingsbrotrezepte findest du hier:

Schlesisches Häckerle nach Omas Art
Schlesisches Häckerle nach Omas Art