Zutaten

Makronen:

20
Zutaten für 20 Makronen
2Eiweiß
2 ELHonig
25 gJoghurt
1 TLVanillepaste
100 gKokosraspel

Zubereitung

Schritt 1

Ofen auf 160 °C Ober-/Unterhitze vorheizen und ein Backblech mit Backpapier belegen. Eiweiße in einer fettfreien Schüssel zu einem festen Eischnee schlagen und dabei gegen Ende den Honig hineinfließen lassen.

Honig zum Eischnee geben

Schritt 2

Danach Joghurt, Vanilleextrakt und Kokosraspeln vorsichtig unterheben.

Schritt 3

Mit Hilfe von zwei Teelöffeln kleine Häufchen auf das Backblech geben. Bei Bedarf mit den Fingern etwas nachformen. Die Kokosmakronen auf mittlerer Schiene für ca. 10 bis 12 Minuten backen.

Kokosmakronen mit Löffeln formen

Zur Verfeinerung kannst du noch etwas weihnachtliche Gewürze wie Anis oder Kardamom zugeben. Zum Aufbewahren empfehlen wir dir eine verschließbare Dose, am besten aus Blech. So sind die Kokosmakronen dann 2-3 Wochen haltbar und bleiben schön zart.

Kokosmakronen ohne Zucker
Kokosmakronen ohne Zucker