Zutaten

Kokosmakronen:

30
Zutaten für 30 Kokosmakronen
230 gKokosraspel
350 ggezuckerte Kondensmilch (z.B. Milchmädchen)
150 gZartbitterschokolade
20 gButter

Kokosmakronen mit Milchmädchen zubereiten

Schritt 1

Ein Backblech mit Backpapier bedecken und den Ofen auf 160 ° C Umluft vorheizen. Die Kokosraspel in eine Schüssel geben und mit der gezuckerten Kondensmilch verrühren.

Schritt 2

Jetzt mit Hilfe zweier Löffel auf dem Backblech Makronen formen und diese dann für 15 Minuten in den Ofen schieben.

Kokosmakronen formen

Schritt 3

Für den Schokoladenguss die Schokolade klein hacken. Anschließend mit der Butter über einem Wasserbad schmelzen. Die Kokosmakronen anschließend mit der Schokolade verzieren.

Tipp: Wer die leckeren Kokosmakronen mit Milchmädchen lieber pur genießen möchtest, lässt du den Schokoüberzug einfach weg.

Kokosmakronen mit Milchmädchen

Lust auf noch mehr Kokos? Dann probiere doch auch mal unseren veganen Kokoskuchen mit Kokosmilch.