Zutaten

Cupcakes:

12
Zutaten für 12 Cupcakes
Für den Teig
140 gButter, zimmerwarm
110 gZucker
1 ELVanilleextrakt
2Eier
160 gMehl
½ PäckchenBackpulver
3 ELMilch
Für die Creme
1Bio-Zitrone (Schale)
250 gQuark (20 % Fett i. Tr.)
40 gZucker
1 TLVanillearoma
200 gSahne
2 PäckchenSahnesteif

Zubereitung

Schritt 1

Den Ofen auf 180°C Ober-/Unterhitze vorheizen und ein Muffinblech einfetten oder mit Papierförmchen auslegen.

Schritt 2

Die zimmerwarme Butter mit Zucker und Vanilleextrakt hell cremig aufschlagen.

Für die Cupcakes Butter mit Zucker aufschlagen

Schritt 3

Die Eier einzeln unterrühren.

Eier unterrühren

Schritt 4

Mehl und Backpulver durch ein Sieb zur Masse geben und zusammen mit der Milch einrühren.

Mehl sieben

Schritt 5

Die Muffinförmchen zu ¾ mit dem Teig befüllen und auf mittlerer Schiene ca. 17 bis 20 Minuten backen.

Muffinförmchen befüllen

Schritt 6

Nun die Creme für die Cupcakes zubereiten. Dazu Quark mit Zitronenschale, Zucker und Vanillearoma cremig verrühren.

Creme für die Cupcakes zubereiten

Schritt 7

Die Sahne mit dem Sahnesteif in einer fettfreien Schüssel steif schlagen und vorsichtig in zwei Portionen unter die Quarkcreme heben. Die Creme in einen Spritzbeutel füllen.

Creme in einen Spritzbeutel füllen

Schritt 8

Die vollständig abgekühlten Cupcakes mit der Creme dekorieren. Auf Wunsch mit Streusel verzieren.

Cupcakes mit der Creme dekorieren

Unser Grundrezept für Cupcakes ist wirklich super easy. Du suchst noch mehr einfache Rezepte für leckeres Gebäck? Probiere fluffigen Waffelteig oder unseren einfachen Apfelkuchen.

Cupcake Grundrezept