Zutaten:

Liter:

1
500 mlApfelsaft
1 Vanilleschote
1 Sternanis
1 Zimtstange
1 Nelke
1 Zitrone (Saft)
10 gMarzipan
100 gRohrzucker
350 mlweißer Rum

Zubereitung:

Schritt 1

Für den Bratapfellikör mit Apfelsaft und Rum den Apfelsaft in einen Topf gießen. Danach die Vanilleschoten längst halbieren, das Mark herauskratzen und in den Topf geben.

Mark aus der Vanilleschote kratzen

Schritt 2

Sternanis, Zimt, Nelke, Zitronensaft, Marzipan und den Zucker dazugeben. Alles aufkochen lassen und für mindestens 30 Minuten ziehen lassen.

Schritt 3

In der Zwischenzeit die Flaschen auskochen, in die der Bratapfellikör abgefüllt werden soll.

Schritt 4

Sobald der Apfelsaft den Geschmack der Zutaten angenommen hat, den Rum dazugeben. Alles vermischen, durch ein Sieb in die Flaschen füllen und die Flaschen anschließend luftdicht verschließen.

Unser Bratapfellikör mit Apfelsaft und Rum bietet eine perfekte Abwechslung zu einem Glühwein oder einem Eierpunsch in der Weihnachtszeit. Bist du auch schon in Weihnachtsstimmung? Dann solltest du mal unseren Weihnachtlichen Spekulatius Cheesecake ohne Backen probieren! Liköre sind genau dein Ding? Dann schau mal bei unserem selbstgemachtem Erdbeerlikör mit Rum!

Bratapfellikör mit Apfelsaft und Rum