Zutaten

Tassenkuchen:

2
Zutaten für 2 Tassenkuchen
2 ELSonnenblumenöl
4 ELMehl
2 ELZucker
½ PäckchenVanillezucker
1 TLZimt
1 TLBackpulver
60 mlHafermilch
1 ELWalnüsse

Zubereitung

Schritt 1

Zuerst das Öl in eine Schale oder Schüssel geben und anschließend die trockenen Zutaten hinzufügen.

Schritt 2

Im Anschluss die Milch hinzugießen und alles gründlich verrühren, sodass keine Klumpen entstehen. Außerdem auch die Nüsse unterheben.

Tipp: Du kannst auch andere Nüsse verwenden. Der Tassenkuchen ist zum Beispiel auch Haselnüssen oder Mandeln super lecker.

Schritt 3

Den Teig dann in Tassen füllen und für ca. 3 Minuten bei 500 Watt in die Mikrowelle geben. Dabei darauf achten, dass nichts über den Tassenrand quilt.

Hinweis: Jede Mikrowelle ist anders, weshalb die Backdauer variieren kann. Um zu testen, ob die Tassenkuchen durch sind, stecke einfach einen Zahnstocher in die Mitte des Kuchens. Bleibt beim Herausziehen nichts daran kleben, ist er fertig.

Ohne Schokolade geht bei dir nichts? Kein Problem! Wir haben auch einen leckeren Schoko-Tassenkuchen mit Nutellakern für dich.