Zutaten

Portionen:

2
Zutaten für 2 Portionen
500 gKartoffeln
400 gTK Blattspinat
Für die Béchamelsauce
25 gButter
250 mlMilch
½ Lorbeerblatt
80 gGouda
80 gFeta
Salz, Pfeffer & Muskatnuss

Zubereitung

Schritt 1

Zunächst Kartoffeln schälen und in 1/2 cm dicke Scheiben schneiden. Anschließend in Salzwasser für etwas 5 Minuten vorkochen.

Schritt 2

Den Ofen auf 180 °C Umluft vorheizen. Den aufgetauten Spinat mit den Händen gut ausdrücken und mit Salz, Pfeffer und Muskat würzen.

Muskatnuss reiben

Schritt 3

Für die Sauce Butter in einem Topf schmelzen. Mehl dazugeben und zu einer Mehlschwitze verrühren. Unter ständigem Rühren nach und nach die Milch dazu gießen, mit Salz sowie Pfeffer würzen und für etwa 10 Minuten leicht köcheln lassen.

Schritt 4

Eine Auflaufform einfetten. Anschließend Kartoffeln, Spinat und Sauce abwechselnd hineinschichten.

Schritt 5

Zum Schluss den Käse verteilen und den Spinatauflauf mit Kartoffeln für ca. 25-30 Minuten im Ofen überbacken.

Käse auf dem Auflauf verteilen

Du suchst nach einer veganen Alternative? Dann probiere doch mal unseren leckeren Rosenkohl-Kartoffel-Auflauf.

Spinatauflauf mit Kartoffeln
Spinatauflauf mit Kartoffeln