Zutaten:

Portionen:

6
100 gZwiebeln
50 gBärlauch
400 gSahne
200 gFrischkäse
100 mlWeißwein
Neutrales Öl zum Braten
Salz, Pfeffer, Muskat

Zubereitung:

Schritt 1

Für die Bärlauchsauce mit Frischkäse zunächst die Zwiebeln schälen und fein schneiden. Den Bärlauch waschen, trocken tupfen und gemeinsam mit der Sahne pürieren.

Schritt 2

Anschließend etwas Öl in einer Pfanne erhitzen und die Zwiebeln darin anbraten. Den Frischkäse hinzugeben und schmelzen lassen.

Frischkäse hinzugeben

Schritt 3

Dann den Weißwein sowie die Bärlauchsahne hinzugießen und für 5 bis 10 Minuten einkochen lassen, bis eine cremige Bärlauchsauce entsteht. Zuletzt mit Salz, Pfeffer und Muskat abschmecken.

eat empfiehlt:

„Die schnelle Bärlauchsauce passt perfekt zu frischer Pasta oder auch zu unserem Rezept für Bärlauch Gnocchi.“