Zutaten

Portionen:

2
Optional für die Deko
Video-Empfehlung

Thunfischfilet rosa braten

Schritt 1

Die Thunfischsteaks direkt aus dem Kühlschrank nehmen, kurz vor dem Anbraten von beiden Seiten leicht einölen und nur wenig salzen, da das Filet sonst trocken wird.

Thunfisch einölen

Schritt 2

Eine Pfanne bei hoher Stufe erhitzen und die Thunfischfilets von jeder Seite nur sehr kurz, für ca. 30-60 Sekunden, anbraten.

Tipp: Achte dabei auf die Kerntemperatur – das Thunfischfilet sollte bei etwa 27-30 °C liegen.

Schritt 3

Die gebratenen Filets bei erreichter Kerntemperatur aus der Pfanne nehmen, so dass diese nicht weiter nachgaren.

Schritt 4

Thunfischfilets nun leicht pfeffern. Im Ganzen servieren oder dünn aufschneiden.

Thunfischfilet aufschneiden
Wie hat es dir geschmeckt?
(5 Sterne bedeutet “sehr gut”)Wir freuen uns über deinen Kommentar und eine Bewertung.

Tipps für perfekt rosa gebratenes Thunfischfilet

  • Beim Einkauf von dem Thunfisch achtest du am besten auf die Dicke der Filets. Diese sollten nämlich nicht zu dünn sein, sonst braten sie schnell durch oder ziehen auch schnell nach.
  • Du kannst die rosa gebratenen Thunfischfilets auch auf eine kalte Platte oder Teller legen, so können diese schneller runterkühlen und garen nicht so sehr nach.
  • Was isst man zu Thunfischfilet? Damit aus dem perfekt gebratenen Fisch eine vollwertige Mahlzeit wird, darf die perfekte Beilage natürlich nicht fehlen. In unserem Beitrag findest du 24 leckere Ideen von asiatischem Gurkensalat bis Kokosreis – da ist bestimmt für jeden Geschmack etwas dabei.
Rosa gebratenes Thunfischfilet

Kerntemperatur für Thunfischfilet

Ganz ähnlich wie bei der Kerntemperatur für Rinderfilet kannst du bei Thunfisch wählen, ob du das Filet rot, medium oder durch genießen möchtest. Mit unserer Tabelle bekommst du eine gute Übersicht, auf welche Kerntemperatur du achten musst:

KerntemperaturGarstufe
27-30 °Crot
40 °Cmedium
54 °Cdurch