Zutaten:

Portionen:

2
8 Lammkoteletts
2 Knoblauchzehen
1 Rosmarinzweig
Butterschmalz zum Braten
Salz & Pfeffer

Zubereitung

Schritt 1

Lammkoteletts bei Raumtemperatur für ca. 20-30 Minuten temperieren lassen. Anschließend von beiden Seiten salzen.

Fleisch salzen

Schritt 2

Etwas Butterschmalz in einer Pfanne erhitzen. Nun die Lammkoteletts 2-3 Minuten von jeder Seite anbraten.

Lammkoteletts braten

Schritt 3

Währenddessen den Knoblauch leicht andrücken und gemeinsam mit dem Rosmarin in die Pfanne geben. Das Fleisch dabei mehrmals mit dem geschmolzenen Butterschmalz übergießen.

Tipp: Um die gewünschte Garstufe nicht zu verpassen, nutze am besten ein Bratenthermoter. Bei 58°C ist das Fleisch noch medium rare. Bis 62°C ist es medium rosa. Wenn du es durch und well done magst, liegt die Kerntemperatur bei 64°C.

Schritt 4

Nach dem Braten das Lammkotelett noch kurz ruhen lassen und leicht mit Pfeffer würzen.

Lammkoteletts braten

Dazu passen eine Pfeffersauce und grüne Bohnen im Speckmantel.