Zutaten:

Portionen:

4
1 Hokkaidokürbis
4 ELOlivenöl
1 Rosmarinzweig
4 Thymianzweige
1 ELAgavendicksaft
½ TLZimt
Salz

Zubereitung:

Schritt 1

Den Ofen auf 200°C Umluft vorheizen. Den Hokkaidokürbis waschen, halbieren und das Kerngehäuse entfernen. Danach den Hokkaido vierteln und in Spalten schneiden. Kürbisspalten in eine Schüssel geben.

Schritt 2

Olivenöl dazugeben und die Kräuter hineinzupfen. Agavendicksaft und Zimtpulver dazugeben und mit Salz würzen. Anschließend alles gut miteinander vermengen.

Schritt 3

Die Spalten auf ein mit Backpapier ausgelegtes Blech legen und für ca. 25 Minuten in den Ofen geben.