Zutaten:

Portionen:

4
2 rote Zwiebeln
1 Knoblauchzehe
200 gGraupen
800 mlGemüsebrühe
200 gKirschtomaten
400 gMini-Mozzarella
1 Gurke
1 Bio Limette
2 TLHonig
1 BundBasilikum
neutrales Öl zum Braten
Salz & Pfeffer

Zubereitung:

Schritt 1

Zwiebeln und Knoblauch würfeln und in einem Topf mit dem Öl anschwitzen. Graupen dazugeben und kurz mitbraten. Mit Gemüsebrühe ablöschen und in ca. 30 Minuten weich kochen.

Tipp: Die Brühe sollte nahezu von den Graupen aufgenommen und einreduziert sein.

Schritt 2

Tomaten waschen und halbieren. Gurke ebenfalls waschen und in kleine Würfel schneiden.

Schritt 3

Graupen abkühlen lassen und in einer Schüssel mit dem Gemüse mischen.

Schritt 4

Basilikumblätter abzupfen und unterheben. Die Schale der Limette abreiben und den Saft auspressen und beides ebenfalls unter den Salat mischen. Mit Honig, Salz und Pfeffer abschmecken.

Der Graupensalat mit Mozzarella schmeckt am besten, wenn er noch etwas lauwarm ist. Passt aber auch super zum Grillen und lässt sich super vorbereiten!

Graupensalat mit Mozarella