Zutaten

Portionen:

4
Video-Empfehlung

Gnocchi-Spinat-Auflauf mit Kirschtomaten zubereiten

Schritt 1

Im ersten Schritt Knoblauch und Zwiebel schälen und anschließend in feine Würfel schneiden.

Zwiebel würfeln

Schritt 2

Dann etwas Öl in einer Pfanne erhitzen und die Gnocchi darin goldbraun anbraten. Anschließend die Zwiebel- und Knoblauchwürfel dazugeben. Mit Salz, Pfeffer und Muskatnuss würzen.

Übrigens: Mit unserem Grundrezept kannst du Gnocchi selber machen wie in Italien.

Schritt 3

Nun den gefrorenen Spinat dazugeben und einen Deckel auf die Pfanne geben. Bei mittlerer Stufe für ca. 10 Minuten auftauen lassen. Währenddessen den Ofen auf 200 °C Umluft vorheizen.

Deckel darauf geben

Schritt 4

Jetzt den Frischkäse hinzugeben. Außerdem die Tomaten vom Strunk befreien und mit in die Pfanne geben. Alles nochmal abschmecken.

Schritt 5

Nun alles in eine passende Auflaufform füllen. Mozzarella darüber zupfen und den Grana Padano darüber streuen. Den Gnocchi-Spinat-Auflauf anschließend für 12-15 Minuten in den Ofen schieben.

Wie hat es dir geschmeckt?Vielen Dank für Deine Bewertung!
(5 Sterne bedeutet “sehr gut”)Wir freuen uns über deinen Kommentar und eine Bewertung.

Du bist ein echter Gnocchi-Liebhaber? Dann solltest du dir auch unsere Gnocchi-Pfanne mit frischem Spinat oder unsere Rote-Bete-Gnocchi in Gorgonzolasoße nicht entgehen lassen!

Gnocchi-Spinat-Auflauf mit Kirschtomaten
Gnocchi-Spinat-Auflauf mit Kirschtomaten