Zutaten

Portionen:

2
Video-Empfehlung

B52 Shot-Cocktail zubereiten

Schritt 1

Zuerst den Kaffeelikör in das Glas geben. Anschließend den Sahnelikör vorsichtig hinzugeben.

Schritt 2

Den Rum dazugeben, sodass er sich oben absetzt. Anschließend den fertigen Likör anzünden und direkt servieren.

Rum in das Glas geben
Wie hat es dir geschmeckt?(5 Sterne bedeutet “sehr gut”)
Was können wir besser machen? Hinterlasse uns einen Kommentar. Wir antworten dir zu 100% und werden unser Rezept verbessern.

Du kannst den B52 Shot-Cocktail entweder mit entzündeter Flamme und einem Strohhalm trinken oder du pustest die Flamme aus und genießt es so. Kaffeelikör ist genau deins? Dann schau mal bei unserem Black Russian Cocktail oder White Russian Cocktail vorbei! Wenn du deinen Gästen lieber etwas Fruchtiges servieren möchtest, dann ist unser Tequila Sunrise oder Planters Punch eine gute Wahl.

B52-Cocktail

Warum B52 Shot-Cocktail anzünden?

Es hat verschiedene Gründe, weshalb du den B52 Shot-Cocktail anzünden solltest, bevor du ihn trinkst. Ein Grund ist, dass es den Alkoholgehalt reduziert. Durch das Anzünden wird der Alkohol verbrannt und der Alkoholgehalt wird niedriger. Des Weiteren kannst du den Cocktail anzünden, um ihn zu erwärmen. Wir finden: Warm schmeckt er besonders lecker. Zudem wird der Schnaps leicht karamellisiert und erhält einen leicht rauchigen Geschmack, was den B52 Shot-Cocktail ideal ergänzt.