Zutaten

Portionen:

6
Zutaten für 6 Portionen
50 gIngwer
4Knoblauchzehen
200 gKarotten
200 gZwiebeln
1 ELSesamöl
1Suppenhuhn (ca. 1,5 kg)
3000 mlWasser
2 StangeZitronengras
2Limettenblätter
50 mlSojasauce
2Chilischoten
200 gfrische Shiitake Pilze
240 gReisnudeln
6Frühlingszwiebeln
1 BundKoriander
1.5Bio Limetten
Sojasauce

Zubereitung

Schritt 1

Zuerst Ingwer, Knoblauch, Karotten und Zwiebeln schälen und alles in mundgerechte Stücke schneiden.

Gemüse klein schneiden

Schritt 2

Danach eine Pfanne erhitzen und das Gemüse darin anrösten. Vom Herd nehmen und erst dann das Sesamöl darüber träufeln.

Gemüse für die asiatische Hühnersuppe anrösten

Schritt 3

Das Huhn unter kaltem Wasser abspülen, abtrocknen, vorhandene Feder- oder Kielreste entfernen und in einen großen Topf geben.

Schritt 4

Nun das Wasser dazugießen und das geröstete Gemüse sowie Zitronengras dazugeben.

Zitronengras zur asiatischen Hühnersuppe geben

Tipp: Schlage das Zitronengras vorher mit der Messerrückseite leicht an, so entfaltet es besser seinen Geschmack.

Schritt 5

Anschließend die Limettenblätter, Sojasauce und Chili dazugeben und die asiatische Hühnersuppe ca. 60-90 Minuten köcheln lassen.

Limettenblätter und Chili in die Suppe geben

Schritt 6

In der Zwischenzeit Shiitake Pilze in mundgerechte Stücke zupfen sowie die Frühlingszwiebeln putzen und in feine Ringe schneiden.

Schritt 7

Danach die Reisnudeln mit heißem Wasser übergießen, 10 Minuten quellen lassen und anschließend abgießen.

Nudeln mit Wasser übergießen

Schritt 8

Währenddessen das Huhn aus dem Fond nehmen. Danach die Haut entfernen, das Fleisch vom Knochen lösen und in mundgerechte Stücke zupfen.

Schritt 9

Zuletzt das Hühnerfleisch, die Shiitake Pilze und Lauchzwiebelringe in der Brühe erwärmen, die asiatische Hühnersuppe gut mit Sojasauce abschmecken und zusammen mit den Reisnudeln, frischem Koriander und Limettenspalten servieren.

Shiitake Pilze zur asiatischen Hühnersuppe geben

Tipp: Du kannst auch einen Teil der Suppe einfrieren, bevor du die Lauchzwiebelringe, Shiitake Pilze und Reisnudeln dazugibst.

Asiatische Hühnersuppe

Du liebst asiatische Gerichte genauso wie wir? Dann solltest du unbedingt unsere Tom Kha Gai Suppe und unseren asiatischen Reissalat probieren.