Zutaten

Portionen:

4
Zutaten für 4 Portionen
300 gTortiglioni
3Knoblauchzehen
250 gKirschtomaten
1Zucchini
1 ELOlivenöl
2 ELTomatenmark
400 gpassierte Tomaten
Salz & Pfeffer
1 TLZucker
60 gParmesan
150 gMozzarella
60 gCheddar

Zubereitung

Schritt 1

Für die 3 Cheese Baked Pasta im ersten Schritt die Nudeln nach Packungsanleitung kochen. In der Zwischenzeit den Knoblauch schälen und fein würfeln. Tomaten und Zucchini waschen und vierteln bzw. in Scheiben schneiden.

Gemüse schneiden

Schritt 2

Dann das Öl in einer Pfanne erhitzen und den Knoblauch darin glasig dünsten. Die Zucchini dazugeben und für 2 Minuten mit braten. Dann Tomaten, Tomatenmark und passierte Tomaten dazugeben und kurz köcheln lassen. Mit Salz, Pfeffer und Zucker abschmecken.

Schritt 3

Den Ofen auf 200 °C Ober-/Unterhitze vorheizen. Währenddessen den Parmesan reiben sowie den Mozzarella in Würfel schneiden.

Käse würfeln

Schritt 4

Die Nudeln in eine Auflaufform geben, die Tomatensauce darüber gießen und verrühren. Schließlich den Köse darüber verteilen und für ca. 12 Minuten in den Ofen schieben.

Lust auf noch mehr trendige Leckerbissen? Schau doch mal bei unseren selbst gemachten Churros vorbei.