Zutaten:

Portionen, á 3 Sommerrollen:

2
80 gReisnudeln
½ Gurke
3 Radieschen
1 kleine rote Zwiebel
1 ELSojasauce
1 TLSesamöl
1 Karotte
1 gelbe Paprika
½ Avocado
60 gMungobohnensprossen
½ BundKoriander
6 BlattReispapier, 22cm
Salz

Zubereitung:

Schritt 1

Für die selbstgemachten Sommerrollen mit Gemüse zuerst Wasser mit wenig Salz zum Kochen bringen. Anschließend über die Reisnudeln gießen.

Reisnudeln übergießen
Reisnudeln mit heißem Wasser übergießen und ziehen lassen

Hinweis: Lasse die Reisnudeln bis zur weiteren Verwendung im Wasser ziehen.

Schritt 2

Gurke waschen und anschließend die Enden abschneiden. Danach längs halbieren und das Kerngehäuse entfernen. Anschließend in Stifte schneiden.

Tipp: Zum Entfernen des Kerngehäuses kannst du dabei einfach einen Löffel benutzen.

Schritt 3

Radieschen waschen und danach, wie auch die Zwiebel in feine Streifen schneiden. Anschließend Gurke, Radieschen und Zwiebel mit Sojasoße und Sesamöl marinieren.

Tipp: Durch das Marinieren bekommen die Sommerrollen einen intensiveren Geschmack.

Schritt 4

Im Anschluss Möhre und Paprika waschen und dann in etwa 10cm lange Streifen schneiden. Danach die Avocado vom Kern befreien. Anschließend deren Fruchtfleisch ebenfalls in Streifen schneiden. Die Mungobohnensprossen kurz mit kaltem Wasser abspülen und danach trocken tupfen.

Tipp: Das Fruchtfleisch der Avocado lässt sich dabei am besten mit einem Löffel lösen.

Schritt 5

Danach das Reispapier einzeln für 10-15 Sekunden durch warmes Wasser ziehen und anschließend zügig befüllen. Die Zutaten dabei mit ca. 2cm Abstand zum Rand darauf schichten.

Hinweis: Achte darauf, dass die Reisnudeln gut abgekühlt sind. Denn ansonsten reist das Reispapier.

Schritt 6

Anschließend das Reispapier von unten einschlagen und einmal einrollen. Danach die Seiten einschlagen und fertig zusammen rollen.

Du möchtest deinen Sommerrollen noch den letzten Feinschliff verpassen? Dann serviere sie doch mit einem leckeren süß-sauren Chilidip oder einem nussigen Erdnussdip.

Sommerrollen mit Gemüse
Sommerrollen mit Gemüse