Zutaten:

Portionen:

2
700 gfestkochende Kartoffeln
2 rote Zwiebeln
100 gfettarme Schinkenwürfel
1 ELMargarine
1 TLMajoran, getrocknet
½ BundSchnittlauch
Salz & Pfeffer

Zubereitung:

Schritt 1

Kartoffeln schälen und in Salzwasser für ca. 15 Minuten kochen.

Kartoffeln schälen

eat empfiehlt:

„Nutze für deine Bratkartoffeln am besten festkochende Kartoffeln. Diese bleiben nach dem Kochen schön fest und zerfallen beim Braten nicht.“

Schritt 2

In der Zwischenzeit die Zwiebeln schälen und in feine Würfel schneiden.

Zwiebeln in kleine Würfel schneiden

Schritt 3

Die Kartoffeln abgießen, kurz abkühlen lassen und in Scheiben schneiden.

gekochte Kartoffeln in Scheiben schneiden

Schritt 4

Margarine in einer Pfanne erhitzen und die Schinkenwürfel darin anbraten.

Speckwürfel anbraten

Schritt 5

Die Kartoffelscheiben dazu geben und für ca. 10-15 Minuten goldgelb anbraten.

Kartoffelscheiben anbraten

Schritt 6

Die Zwiebelwürfel in die Pfanne geben und alles für 3-5 Minuten weiter braten.

Zwiebeln mit anbraten

Schritt 7

Die gesunden Bratkartoffeln mit Salz, Pfeffer und Majoran abschmecken. Schnittlauch in feine Ringe schneiden und darüberstreuen.

Gesunde Bratkartoffeln wie von Oma

Wenn du dir das Vorkochen der Kartoffeln sparen möchtest, solltest du unsere schnellen Bratkartoffeln aus rohen Kartoffeln probieren.