Zutaten

Portionen:

4
Zutaten für 4 Portionen
350 gKartoffeln
1 Zwiebel
100 gBrennnesselblätter
1000 mlGemüsebrühe
Olivenöl zum Braten
Salz, Pfeffer & Muskat

Zubereitung

Schritt 1

Für die Brennnesselsuppe zuerst die Kartoffeln und Zwiebeln schälen. Anschließend fein würfeln.

Schritt 2

Dann das Öl in einem Topf erhitzen und die Zwiebelwürfel für etwa 2 Minuten dünsten. Danach die Kartoffelwürfel dazugeben und mit anbraten.

Schritt 3

Die Brennnesseln waschen und die einzelnen Blätter vom Stiel abzupfen. Dann die Blätter mit in den Topf geben und dünsten bis sie zusammenfallen.

Schritt 4

Dann mit der Brühe auffüllen, das Salz dazugeben und ca. 10 Minuten köcheln lassen.

Brennnesselsuppe mit Brühe auffüllen

Schritt 5

Zum Schluss alles pürieren und nochmals mit Salz, Pfeffer und Muskat abschmecken.

Brennnesselsuppe

Wie wäre es mit einem frischen, herzhaften Zwiebel-Baguette als Beilage zur Brennnesselsuppe?