Zutaten:

Portionen:

4
2 Zwiebeln
50 gButter
400 gRisottoreis
150 mlWeißwein
1000 mlGemüsebrühe
1 Lorbeerblatt
70 gBärlauch
80 gParmesan
1 Limette (Saft)
Salz & Pfeffer

Zubereitung:

Schritt 1

Zwiebel schälen und in feine Würfel schneiden. Dann die Butter in einem Topf auslassen, Zwiebeln dazugeben und glasig anschwitzen.

Schritt 2

Risottoreis dazugeben und auch kurz anschwitzen. Mit Weißwein ablöschen und mit Gemüsebrühe auffüllen. Lorbeer dazugeben. Nun den Reis so lange köcheln lassen, bis keine Flüssigkeit mehr im Topf ist. 

Schritt 3

Den Bärlauch waschen und trocken schleudern. Fein hacken und kurz vor dem Servieren mit dem geriebenen Parmesan unterheben. Bärlauchrisotto zum Schluss mit Limettensaft, Salz und Pfeffer abschmecken.

Bärlauchrisotto

eat empfiehlt:

In Olivenöl gebratene Kirschtomaten mit Kräutern und Essig werten dein Bärlauchrisotto lecker auf!