Zutaten:

Portionen:

4
4 Eier
400 mlMilch
80 gZucker
300 gMehl
80 gButter
2 Äpfel
Sonnenblumenöl zum Braten

Zubereitung:

Schritt 1

Eier, Milch und Zucker mit dem Handrührgerät aufschlagen. Nach und nach gesiebtes Mehl und flüssige Butter dazugeben. Den Teig für mindestens 30 Minuten kühl stellen.

Schritt 2

Danach Äpfel schälen und das Kerngehäuse entfernen. Die Äpfel in den Teig reiben und unterheben.

Zum Schluss die Pfannkuchen in einer Pfanne mit Öl auf mittlerer Stufe goldbraun ausbacken.