Zutaten

Handbrote:

4
Zutaten für 4 Handbrote
Für den Brotteig:
250 gWeizenmehl Typ 550
250 gRoggenmehl
300 mlWasser, lauwarm
1Hefewürfel
1 TLZucker
2 TLSalz
Für die Füllung:
1kleine Zwiebel
300 gChampignons
250 gGouda, gerieben
Öl zum Braten
frische Petersilie
Salz & Pfeffer
Für das Topping:
200 gSchmand
Schnittlauch
Salz & Pfeffer

Zubereitung

Schritt 1

Für den Hefeteig zuerst Hefe und Zucker in dem lauwarmen Wasser auflösen.

Hefe mit Zucker in lauwarmen Wasser auflösen

Schritt 2

Danach in einer Schüssel Weizenmehl, Roggenmehl und Salz vermischen und die Hefemischung dazugeben.

Hefemischung zum Mehl und Salz in die Schüssel gießen

Schritt 3

Nun alles ca. 8 Minuten gut verkneten und abgedeckt an einem warmen Ort ca. 60 Minuten aufgehen lassen.

Teig kneten

Schritt 4

Währenddessen Champignons putzen und in Scheiben schneiden sowie Zwiebel in kleine Würfel schneiden.

Schritt 5

Danach eine Pfanne mit etwas Öl erhitzen und die Champignons und Zwiebel darin ca. 5 Minuten anschwitzen, mit Salz und Pfeffer würzen und mit gehackter Petersilie verfeinern.

Schritt 6

Nun für die Schmandcreme den Schmand in einer Schüssel kurz aufschlagen, mit Salz und Pfeffer würzen und anschließend kalt stellen.

Schmand für das vegetarische Handbrotwürzen

Schritt 7

Jetzt den Teig nach dem Aufgehen auf einer bemehlten Arbeitsfläche ca. 55 x 30 cm rechteckig ausrollen.

Teig ausrollen

Schritt 8

Die Champignonfüllung in 4 Häufchen in die Mitte des Teigs geben und darauf den Gouda verteilen.

Pilzmasse und Käse auf dem Teig für die vegetarischen Handbrote verteilen

Schritt 9

Danach die Ränder der kurzen Seiten einklappen, eine der langen Seiten auf die Füllung legen und mit der anderen Seite bedecken.

Schritt 10

Die so entstandene Teigrolle vorsichtig auf ein Backpapier rollen, sodass die gefaltete Seite nun am Boden liegt und anschließend auf ein Backblech legen.

Schritt 11

Nun mit der Rückseite eines Messers den Handbrotteig zwischen den einzelnen Kammern eindrücken, aber nicht durchschneiden. Jede Kammer von oben schräg einschneiden und nochmals abgedeckt 15 Minuten ruhen lassen.

Schritt 12

Währenddessen den Backofen auf 220 °C Ober-/Unterhitze vorheizen und das vegetarische Handbrot im unteren Drittel des Ofens ca. 30 Minuten backen.

Schritt 13

Anschließend die Brote etwas abkühlen lassen und an den Kanten teilen. Zuletzt Schnittlauch in feine Röllchen schneiden und das warme Handbrot mit der Schmandcreme und den Schnittlauchröllchen servieren.

Vegetarisches Handbrot

Du suchst noch mehr typische Jahrmarkt-Leckereien? Bei uns wirst du definitiv fündig: