Zutaten:

Pfännchen:

4
½ Mango
150 gGarnelen, geschält
100 gMais, aus der Dose
4 ScheibenRaclettekäse
Olivenöl
Salz & Pfeffer

Zubereitung:

Schritt 1

Die Mango schälen und in feine Streifen schneiden. Dann den Mais durch ein Sieb abgießen und mit kaltem Wasser abspülen.

Mango in Streifen schneiden

Schritt 2

Die Garnelen mit Salz und Pfeffer würzen. Anschließend mit etwas Olivenöl auf der Grillplatte scharf anbraten. Das Pfännchen aus dem Raclette Grill nehmen und mit Garnelen befüllen.

Schritt 3

Mangostreifen sowie Mais dazugeben und mit einer Scheibe Raclettekäse bedecken. Das Pfännchen wieder in den Raclette-Grill schieben und backen bis der Käse goldbraun ist.

Und schon sind deine fruchtigen Pfännchen mit Garnelen fertig! Wie wäre es mit einem süßen Oreo-Marshmallow Raclette zum Nachtisch nach eurem herzhaften Schlemmermenü?

fruchtiges Garnelenpfännchen mit Mango

Du findest alles gut, solange geschmolzener Käse oben drauf ist? Schau dich mal hier um: